LAWgistic

Werkzeuge für Juristen



Service >> Autoren

Für LAWgistic arbeiten derzeit fünf Programmautoren. Bei Ihrer Auswahl wurde darauf geachtet, dass diese Ihre Schwerpunkte sowohl im juristischen als auch im technischen Bereich haben. Diese Kombination kommt unseren Produkten sehr zu Gute.

Prof. Dr. Ingo Fritsche

ist als Professor für die Bereiche Zivil- und Zivilprozessrecht an der Fachhochschule für Rechtspflege NRW seit 1997 tätig. Vorher war er Rechtsanwalt und Vorsitzender eines Widerspruchsausschusses an einem Landesamt zur Regelung offener Vermögensfragen. 

Jetzt ist er neben seinen juristischen Aufgaben in der Lehre als Projektleiter für das "Bürger-Internet" im Portal der Justiz-NRW.

Für LAWgistic erstellt er

Dipl.-Rechtspfleger Mark Meyer

ist nach Beendigung seiner Tätigkeit als Leiter des technischen Betreuungsverbunds für die Gerichte des nördlichen Westfalens wieder in der Rechtspflege eingesetzt. Seit einigen Jahren beschäftigt er sich mit der Programmierung von Software für Juristen. Er ist der technische Kopf des Autorenteams. So hat er für die Justiz NRW erstellt:

IT-MobiV - ein Programm zur Texterstellung im Bereich der Mobiliarvollstreckung für die Justiz NRW.

Für LAWgistic hat er RVGdigital-Ziv/Fam erstellt.

Seitenanfang

Dipl.-Rechtspfleger Thomas Schmidt

ist Dozent an der Fachhochschule für Rechtspflege Nordrhein-Westfalen. Seine Fachgebiete sind Informationstechnik, Kostenrecht (RVG), Handels- u. Registerrecht und Strafvollstreckungsrecht. Für die Justiz NRW gibt er Datenbankseminare und Fortgeschrittenen-Veranstaltungen zum Theman Visual Basic for Applications. Zu seinen Aufgaben gehört dien Leitung mehrerer IT-Projekte für das Justizministerium NRW.
Seit einigen Jahren ist er nebenberuflich tätig als Seminarleiter für Rechtsanwälte im Bereich Kostenrecht und Zwangsvollstreckung. Zudem ist er Referent in Lehrgängen zum Fachanwalt Familienrecht. Von ihm sind zahlreiche Veröffentlichungen zum RVG in Fachzeitschriften erfolgt.Er ist Co-Kommentator zweier führender RVG-Kommentare, nämlich: "Praxis des Vergütungsrechts" und "RVG - Straf- und Bußgeldsachen".
Für LAWgistic hat er programmiert:

Seitenanfang

Dipl.-Rechtspfleger Jochen Volpert

ist Bezirksrevisor bei dem Landgericht Düsseldorf. Er ist beim Landgericht Düsseldorf zudem als Dozent in den begleitenden Lehrveranstaltungen für Justizsekretäranwärter im Fachbereich Kostenrecht tätig.
Herr Volpert hat für verschiedene Fachzeitschriften zahlreiche Beiträge zum RVG veröffentlicht.
Er ist Co-Kommentator zweier führender RVG-Kommentare, nämlich: "Praxis des Vergütungsrechts" und "RVG - Straf- und Bußgeldsachen".

Für LAWgistic hat er fachlich begleitet:

Dipl.-Rechtspfleger Markus Schübeler

ist Rechtspfleger beim Amtsgericht Paderborn. Er bearbeitet dort seit Jahren die Betreuungssachen und ist der Leiter der Zwangsvollstreckungsabteilung.
Zudem ist als Dozent tätig und hat die Informationsveranstaltungen zum neuen Vergütungsrecht für die örtlichen Betreuer durchgeführt. Er ist für die Justiz als Programmierer von Justizanwendungen tätig.

Für LAWgistic hat der programmiert:

LAWgistic- Betreuervergütung

Seitenanfang

Impressum + AGB: LAWgistic, Inh. Carolin Schmidt - Robinienweg 4 - 51688 Wipperfürth -